RIKA Kaminöfen

Kaminöfen Bilder
RIKA Kaminöfen

Rika mit neuen Designs und technischen Highlights für Scheitholz

Kaminöfen zeitgesteuert automatisch zünden

Mit Highlights wie der elektronischen Abbrandregelung Rikatronic 4 präsentiert der Kaminofen- und Pelletofenspezialist Rika ausschließlich neue Ofenmodelle auf der ISH 2015. Neben der hocheffizienten Brennstoffausnutzung überzeugen die Kaminöfen für Scheitholz durch Designvielfalt und durchdachte Lösungen, die sich clever an unterschiedliche Raumsituationen und Wohnwünsche anpassen.

Elektronische Kaminofen-Regelung mit programmierbarer Zündung

Als erster Hersteller bietet Rika für Scheitholz-Kaminöfen im Wohnraum eine zeitgesteuerte automatische Zündung an. Neben dem manuellen Anheizen ist es damit möglich, den Kaminofen beispielsweise abends mit Scheitholz und Anzünder vorzubereiten und zu einem programmierbaren Zeitpunkt, etwa morgens vor dem Aufstehen, über die eingebaute Zündpatrone automatisch in Betrieb zu setzen. Die automatische Zündung lässt sich auch über Mobiltelefon von unterwegs aus ansteuern und auslösen.

Die automatische Zündung ist neuer Bestandteil der elektronischen Kaminofenregelung Rikatronic 4, einer Erweiterung der bewährten Rikatronic 3. Sie unterstützt den Nutzer bei allen Heizschritten vom Einheizen bis zum Nachlegen und sorgt automatisch für höchste Effizienz und Umweltfreundlichkeit bei der Verbrennung von Scheitholz. Bis zu 50 Prozent weniger Holzverbrauch lassen sich damit erzielen. Die Regelung ist sensorgesteuert und führt so in jeder Verbrennungsphase automatisch die exakt benötigte Verbrennungsluftmenge zu. Für einen verlangsamten Abbrand und eine optimierte Heizleistung bei kleineren Holzmengen kann ein Eco-Modus gewählt werden. Ein rot blinkendes Display unterstützt den Nutzer bei den Nachheizintervallen und zeigt den besten Zeitpunkt für das Nachlegen von Scheitholz an. Alle Rika Modelle unterschreiten die aktuellen gesetzlichen Emissionsgrenzwerte deutlich und besitzen einen höheren Wirkungsgrad als in Vorgaben und Verordnungen verlangt wird. Das macht sie zu einer zukunftssicheren Investition.

Kaminöfen für jede Raumsituation und alle Wohnwünsche

Auf der ISH stellt Rika sieben komplett neu entwickelte Kaminofen-Modelle vor, die es in vielen Ausstattungs- und Farbvarianten gibt. Bei der Entwicklung des Designs haben neben ästhetischen Gesichtspunkten auch funktionale Aspekte eine wichtige Rolle gespielt. Ein Kaminofen ist heute ein wichtiges Gestaltungselement des Wohnambientes. Deshalb bieten die neuen Modelle durchdachte Lösungen an, die auf unterschiedliche Raumsituationen, Wohnwünsche und Ansprüche eingehen. Das zeigt sich zum Beispiel in Modellen, die sich als Raumteiler eignen, in skulpturalen Designs, die zum Blickfang werden, oder in Öfen, die eine optimale Nutzung von Raumecken erlauben. Auch die Beheizung mehrerer Räume mit einem Kaminofen ist möglich. Und raumluftunabhängige Öfen, die die Verbrennungsluft von außen beziehen, eignen sich für die Aufstellung in hoch luftdichten Gebäuden mit Niedrigenergie- oder Passivhausstandard.

Kaminöfen von RIKA

Menü des aktuellen Bereichs:


zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | Presse

Hauptmenü: