31.03.2014: Der Heizkesselspezialist Fröling blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Der Greiskirchner Heizkesselspezialist Fröling darf auf ein erfolgreiches sowie ereignisreiches Jahr 2014 zurück. Zahlreiche Innovationen, die von Markt bestens angenommen wurden, zeichnet das Jahr des Unternehmens aus. Eine breite Produktpallette, Fröling produziert und entwickelt Biomasseheizkessel von 7 bis hin zu 1000 kW, deckt fast jeden Bedarf vom Niedrigenergiehaus bis hin zu Industrie-, Gewerbe- und Hotelleriebetrieben ab.

Verlässliche Mitarbeiter, Kunden und Partner

Das Familienunternehmen Fröling stellte insgesamt 30.000 Einheiten her. Somit wurde ein Umsatz von mehr als 160 Millionen Euro erzielt. Der Firmenchef Dr. Ernst Hutter zeigt sich mit dieser Bilanz mehr als zufrieden: “Wir sind mit unseren 650 engagierten MitarbeiterInnen und der hohen Produktqualität gut aufgestellt. Außerdem verfügen wir über ein flächendeckendes Vertriebs- und Kundendienstnetz und können auf unsere verlässlichen und erfolgreichen Partner zählen“.

Hauseigene Produktion

Ein Faktor, der im Wesentlichen zum Erfolg beigetragen hat, ist laut Hutter die hauseigene Produktion und Entwicklung am Firmensitz in Grieskirchen. „Ich glaube, dass wir eines der größten und effizientesten Entwicklungsteams beschäftigen. Daher ist es uns auch in den letzten Jahren gelungen, unsere bewährten Produkte zu optimieren und neue zu entwickeln“, erklärt Dr. Ernst Hutterer.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

1 Kommentar zu Der Heizkesselspezialist Fröling blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

  1. […] Montageseminarräume und eine neuer Ausstellungsbereich für die umfangreiche Produktpalette – alles auf dem neuesten Stand der Technik, inklusive moderner Multimedia Ausstattung und […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie haben Holz-News?

Senden Sie diese an info@i-like-wood.com


zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | Presse

Hauptmenü: