Artikel mit dem Schlagwort ‘Kutzner + Weber’

22.06.2017: Zugbegrenzer Z 100

Seinen neuen Zugbegrenzer Z 100 hat Kutzner + Weber für kleine Rohrdurchmesser konzipiert. Mit ihm lassen sich Wärmeerzeuger im Leistungsbereich bis 25 Kilowatt ausgestatten. (mehr…)

mehr lesen...

07.05.2017: Cyclojekt: Partikelabscheider kombiniert zwei Verfahren

Weniger Feinstaub: Holzbeschickte Feuerungsanlagen über 50 Kilowatt Leistung lassen sich künftig mit dem Partikelabscheider Cyclojekt von Kutzner + Weber ausstatten. Das Gerät vereint zwei Abscheideverfahren: die Fliehkraft und die elektrostatische Abscheidung. (mehr…)

mehr lesen...

11.04.2017: Rauchsauger Air Speedy hält Verbrennung in Gang

Um einen sicheren Abtransport von Abgasen oder Abluft zu gewährleisten, hat Kutzner + Weber den Rauchsauger Air Speedy entwickelt. Das Modell eignet sich für Abgasanlagen von 120 bis 160 Millimeter Durchmesser. (mehr…)

mehr lesen...

22.09.2015: Partikelfilter Airjekt 25 reduziert Feinstaub

Einen Partikelabscheider für Holzfeuerstätten bis 25 Kilowatt Leistung bietet Kutzner + Weber mit dem Airjekt 25  an. Der Abscheidegrad soll bis zu 70 Prozent betragen. (mehr…)

mehr lesen...

18.06.2015: Bund fördert Feinstaubabscheider

Das Marktanreizprogramm des Bundes fördert nicht nur Biomasseheizungen, sondern auch Feinstaubabscheider. Kutzner + Weber bietet mit dem Airjekt 1 einen Partikelabscheider für Feuerstätten bis 50 Kilowatt. (mehr…)

mehr lesen...

29.04.2015: Abgasklappen verhindert unnötige Wärmeverluste

Abgasklappen sind nützliche Bauteile für Holzöfen. Sie vermeiden Energieverluste, indem sie Warmluft daran hindern, aus der Feuerstätte zu entweichen, wenn das Heizgerät nicht arbeitet. Außerdem verhindern sie, dass Abgase in den Aufstellraum zurückströmen können. Dazu müssen die auch...

mehr lesen...

05.12.2014: Für Partikelabscheider Zumikron gibt es Förderung

Der elektrische Partikelabscheider Zumikron, der den Feinstaubausstoß von Holzfeuerstätten reduziert, steht nun auf der Liste der förderfähigen Geräte. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat dem Unternehmen Kutzner + Weber seine Aufnahme in die Innovationsförderung...

mehr lesen...

01.10.2014: Neuer Regler steuert Rauchsauger

Um seine Diajekt-Rauchsauger leicht und sicher zu steuern, hat das Maisacher Kutzner + Weber die neue Regelung 2.0 entwickelt. Die Rauchsauger sorgen auch bei ungünstigen Witterungsverhältnissen oder bei kalten Abgasanlagen beim Anheizen dafür, dass die Abgase einer Feuerstätte zuverlässig...

mehr lesen...

13.06.2014: Zumikron reduziert Feinstaubausstoß bei Holzverbrennung

Halten Festbrennstoff-Feuerstätten den Grenzwert für Staubemissionen nicht ein, kann der Filter Zumikron von Kutzner + Weber helfen. Er lässt sich als sekundäre Maßnahme in beinahe alle Holzfeuerungsanlagen bis zu einer Heizleistung von 25 Kilowatt einbauen. Feuerstätten, die mit Festbrennstoffen...

mehr lesen...

14.04.2014: Motorische Doppelklappen sichern Luftzufuhr

Moderne Öfen arbeiten immer häufiger raumluftunabhängig, vor allem in Häusern mit dichter Gebäudehülle. Um die Luftzufuhr zur Feuerstätte sicher und komfortabel zu gestalten, hat Kutzner + Weber die motorischen Doppelklappen LKP und LKF entwickelt. Sie garantieren das Öffnen der Zuluftleitung...

mehr lesen...

Sie haben Holz-News?

Senden Sie diese an info@i-like-wood.com


zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | Presse

Hauptmenü: