06.07.2018: FNR informiert Verbraucher über Biowärme

Biowärme multimedial erklärt Biowärme lässt sich vielseitig nutzen. Verbraucherinnen und Verbrauchern stellt die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe (FNR) in einer Multimedia-Onlinereportage die Möglichkeiten vor.

Die Vielfalt der Biowärme multimedial erklärt

Ob in Alt- oder Neubau, in Ein- oder Mehrfamilienhäusern oder zur Quartiersversorgung über Nahwärmenetze – mit Biowärme lässt sich effizient, günstig und umweltfreundlich Warmwasser erzeugen und die Heizung betreiben. Dabei leistet sie einen wesentlichen Beitrag zur Minderung von Treibhausgasemissionen. Die für die jeweiligen Versorgungsaufgaben passenden Varianten zur Nutzung von Biowärme und Bioenergie präsentiert die FNR in einer interaktiven Multimedia-Onlinereportage. Von modernen Holzöfen über Holzpellets- und Holzhackschnitzelheizungen bis hin zu Lösungen mit Bioerdgas oder Stroh werden für verschiedene Gebäude und Standorte – Dorf oder Großstadt – geeignete technische Lösungen und Praxisbeispiele vorgestellt.

FNR bietet breites Informationsangebot zur Biowärme

Dabei wird deutlich, dass sich Biowärme gut mit anderen erneuerbaren Energien, wie zum Beispiel Solarthermie und Geothermie, kombinieren lässt. Die Multimedia-Onlinereportage zeigt Gebäudeeigentümern und Mietern, wie die Wärmeversorgung auf Bioenergie umgestellt werden kann. Weiterführende detaillierte Informationen der FNR – Broschüren, Leitfäden und umfangreiche Marktübersichten zu Biomasseheizungen – können in der FNR-Mediathek herunterladen.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
5.052

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie haben Holz-News?

Senden Sie diese an info@i-like-wood.com


zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | Presse

Hauptmenü: